Gute Zähne sind Vertrauenssache

Wenn Ihre Zähne am Ende nicht nur gesund, sondern auch schön sind, dann bin ich mit meiner Arbeit zufrieden. Manche Patienten kommen mit Schmerzen zu mir. Da ich stets das gesamte Kausystem betrachte, das eng mit der Nacken- und Wirbelsäulenmuskulatur verbunden ist, komme ich auch einem falschen Biss auf die Spur.

Manche Patienten sind schlichtweg mit dem Erscheinungsbild ihrer Zähne unzufrieden. Dank CEREC kann ich Ihnen in kürzester Zeit zu dauerhaft schönen Zähnen verhelfen.

Ich freue mich auf Sie!

Zähne gut, alles gut? Ach, das wäre schön, denn dann könnten Sie sich schon bald zurücklehnen – Ihre Zahngesundheit nehme ich gern in die Hand. Das ist für mich eine echte Berufung – seit 1990 bin ich Zahnärztin und je länger ich praktiziere, um so mehr begeistere ich mich für meine Arbeit: für das ästhetische Ergebnis am Ende einer Behandlung, für dankbare Patienten, die endlich ihren „falschen Biss“ los sind, und natürlich für alle Zähne, die ich im Laufe meines langen Beruflebens erhalten konnte oder verschönern durfte. Und womit kann ich Ihnen helfen?

Ihre Heike Götze

Cerec

... ermöglicht einen perfekten vollkeramischen Zahnersatz in nur einer Sitzung – von einem echten Zahn nicht zu unterscheiden. Cerec ist eine Innovation, die mich von Anfang an begeistert hat. Daher habe ich mich auf diesem Gebiet immer weiter spezialisiert und arbeite mit modernstem Equipment.

Funktionsdiagnostik

... hilft mir, die Ursache für Kopf-, Rücken- und ähnliche Dauerschmerzen zu finden. Nicht selten sind diese Schmerzen die Folge von Zahnfehlstellungen. Mit Hilfe der instrumentellen Funktionsanalyse kann ich zuverlässige Ergebnisse ermitteln und Ihnen Lösungen anbieten.

Ästhetik

... ist heutzutage auch bei Zähnen gefragt. Zu Recht. Denn ein attraktives Lächeln wirkt sich positiv auf das Selbstbewusstsein aus. Es gibt viele Wege, Ihre Zähne zu verschönern: Ob mit Bleaching, Veneers oder Kronen – lassen Sie sich von mir beraten, wie auch Sie zu einem strahlenden Lächeln kommen.

Team

... wird bei mir groß geschrieben. Und dies aus zwei Gründen: Meine Patienten sollen eine ebenso persönliche wie professionelle Behandlung bekommen. Beides funktioniert nur, wenn wir achtsam miteinander umgehen. Dass die Arbeit uns Freude macht, merkt man uns an – und man sieht es an Ihren Zähnen!